Windkraftanlagen (strömungsoptimiert)

 

Bei den Windkraftanlagen wurden in den vergangenen 25 Jahren gigantische Fortschritte erzielt - Onshore sowie Offshore.

 

Spitzenhöhen von 200 Metern, Rotordurchmesser von 140 Metern und enorme Leistungsausbeute (absolut wie relativ) bei hohen Volllastraten.

 

Was gibt es da noch zu verbessern?

 

Es gibt Themen wie

- Fertigung (Aufstellung)

- Effizienz

- Verträglichkeit (Stichworte Infraschall, Schall)

- Kostenoptimierung

bei denen immer noch deutliches Potential zu sehen ist.

 

Mit einem experimentellen Windrad werden wir zu diesen Themenbereichen versuchen, Impulse zu geben und hoffen auf weitere Kundenprojekte in diesem Bereich.